image image image image
MAGIE VON NÜRNBERG
CHARKIW – NÜRNBERG: LEBENDIGE PARTNERSCHAFT
Die Stadt meines Herzens
BÜRGER GESTALTEN PARTNERSCHAFT
1 2 3 4

Unsere Tätigkeit

Das Nürnberger Haus beruht auf der Städtepartnerschaft zwischen dem deutschen Nürnberg und dem ukrainischen Charkiw. Es ist ein deutsch-ukrainisches Kultur- und Bildungszentrum in Charkiw mit einem vom Goethe-Institut akkreditierten Sprachlernzentrum. Gleichzeitig ist es Begegnungsstätte für alle an Deutschland interessierten Charkiwer Bürgerinnen und Bürger. Die Einrichtung besteht seit 1995.

Die vielfältigen Angebote des Nürnberger Hauses stehen jedem offen.

17.12.2016 14:00

Seminare, Vorträge

Vortrag

„Glücksforschung: vom Bruttosozialprodukt zum Bruttosozialglück - zur aktuellen Diskussion in der Wirtschaftswissenschaft”

Referent: Prof.Dr. Karlheinz Ruckriegel, Technische Hochschule Nürnberg

 

10.-25.12. 2016

Ausstellungen

Yuriy Blinov

Aquarellausstellung

   

19.11.-8.12. 2016

Ausstellungen

Andrey Fedoseienko

"Farbenphilosophie"
Ölmalerei, Landschaft

 

29.10.-17.11. 2016

Ausstellungen

Sergiy Grichanok

„Kontraste“

Aquarellausstellung

   

28.-30.11. 2016

Lehrmittelzentrum

DAAD
Nürnberger Haus

Fachkurs
“Pragmatik im Fremdsprachenunterricht – Wie lehren und lernen”

für Hochschullehrkräfte, Deutschlehrer und Studierende im Master Bereich Germanistik/DaF

Kursleitung: Günther Depner, Ruhr Universität Bochum

 

LOGIN II

Lehrmittelzentrum

Arbeitskreis Deutsch-ukrainisches Lehrwerk LOGIN II

30.01.2016
20.02.2016
19.03.2016
16.04.2016
21.05.2016

17.09.2016
22.10.2016

19.11.2016
14.12.2016



   

29.09.-30.12. 2016

Ausstellungen

Kunstmuseum Charkiv

"Mythologisches und Reales"

Albrecht-Dürer-Gedenkausstellung

Mit Unterstützung des Partnerschaftsvereins Charkiw-Nürnberg und des Nürnberger Hauses im Rahmen der Deutschen Wochen

   
bigmir)net TOP 100