12.-13.12. 2017

Nürnberger Haus

Einstufungstest für das Programm „Studienbrücke“

(für Schüler/innen aus Poltawa und Sumy)

Für diejenigen Schüler/innen der 9. Klasse aus Poltawa und Sumy, die am Projekt „Studienbrücke“ teilnehmen möchten und einen Nachweis über Deutschkenntnisse brauchen, wird ein Einstufungstest durchgeführt.

Voraussetzungen: sehr gute MINT-Kenntnisse (Mathematik, Informatik, Natur- und Technikwissenschaften), Deutsch-Kenntnisse mindestens auf dem A2-Niveau.

Termine:

am 12. Dezember 2017 für Schüler/innen aus Poltawa;

am 13. Dezember 2017 für Schüler/innen aus Sumy.

Der Test besteht aus einem schriftlichen Teil, der jeweils um 12.00 und 13.00 Uhr beginnt, und  anschließend einem Interview.

Für die Teilnahme am Einstufungstest können sich die Interessenten aus Poltawa und Sumy hier anmelden.

bigmir)net TOP 100